h&p Sachsen gGmbH Kinder-, Jugend- und Familienhilfe als Träger der Jugendhilfe

Die h&p Sachsen gGmbH Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, im Folgenden h&p Sachsen gGmbH genannt, ist ein erfahrener und leistungsfähiger Kinder- und Jugendhilfeträger, der über ein dichtes und hochwertiges Netz an Betreuungsangeboten und Leistungen auf der Grundlage SGB VIII §§ 27 ff., 33, 34, 35a, 41 verfügt.

Rahmenkonzeption als PDF zum Download

h&p Sachsen gGmbH orientiert sich an folgenden Prinzipien:

  • Partnerschaftlich – mit dem Jugendamt
  • Parteilich – in der Akzeptanz des jungen Menschen
  • Prägnant – in der pädagogischen Haltung: Wertschätzung, Toleranz und Offenheit gegenüber allen am Hilfeprozess Mitwirkenden

h&p Sachsen gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger; seine Rechtsform ist gemeinnützige GmbH. h&p Sachsen gGmbH ist als gemeinnütziger Träger an einer qualitativen Sicherung des Leistungsangebotes interessiert und deshalb zu laufenden Investitionen in die Zukunft bereit.

Als privatgewerblicher Träger kennzeichnet h&p Sachsen gGmbH folgende Merkmale:

  • persönliche Verantwortung
  • große Flexibilität
  • hohe Passgenauigkeit für individuelle Bedarfe

Mit seiner netzwerkartigen und überregionalen Struktur ist h&p Sachsen gGmbH in der Lage, den Jugendämtern eine zeitnahe, regionsspezifische und eng am individuellen Hilfebedarf der Kinder und Jugendlichen orientierte Unterbringung zu bieten. h&p Sachsen gGmbH bietet ein regionales Betreuungsangebot im Bereich der Angebote in häuslicher Gemeinschaft mit dem Schwerpunkt Sachsen und derzeit Brandenburg. Alle Einrichtungen setzen die hohen Qualitätsstandards von h&p Sachsen gGmbH eigenverantwortlich vor Ort um und werden dabei fortlaufend seitens h&p Sachsen gGmbH durch Beratung, Supervision, Fort- und Weiterbildungsangeboten, Tagungen begleitet. Die Dienst- und Fachaufsicht obliegt dem Träger; sie wird vor Ort ausgeführt.
Die Geschäftsstelle vonh&p Sachsen gGmbH hat ihren Sitz in 01309 Dresden, Hüblerstraße 49.