h&p unternehmensgruppe

Ein wichtiger Aspekt der h&p Sachsen: Sitzungen und Tagungen

Sitzungen und Tagungen bieten die Möglichkeit zum Austausch, zur Vernetzung und zur Weiterbildung

In Fachteamsitzungen und Regionaltagungen haben die Erziehungsstellen und Familienwohngruppen der h&p Sachsen gGmbH regelmäßig die Möglichkeit zur kollegialen Beratung, zum Austausch, Vernetzung und zur Weiterbildung. Sie sind hilfreich, in Krisensituationen mögliche Lösungen zu finden und geben uns neue Impulse für die Arbeit im Alltag.
In diesem Rahmen hatten wir im September die Möglichkeit, ein besonderes erlebnispädagogisches Angebot zu testen: Segeln. Der Seesportverein ermöglichte den PädagogInnen und FachberaterInnen eine erlebnisreiche Testfahrt auf der Elbe in Richtung Dresdner Altstadt.
In der Fachteamsitzung im November, in den Räumen der h&p Sachsen gGmbH, fanden in gewohnt vertrauensvoller Atmosphäre Gespräche u.a. über belastende Themen und Erfahrungen im Alltag statt. Die Pädagogin der Erziehungsstelle Lichtenberg berichtete von der intensivpädagogischen Ferienfahrt im Wohnmobil der haug&partner unternehmensgruppe mit den von ihr betreuten Jugendlichen zur Stabilisierung in Krisensituationen.
Im letzten Treffen in diesem Jahr wird die Erziehungsstelle Höckendorf II eine Einführung zur Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg geben. Es freuen sich schon alle sehr darauf.

Ihre Kontaktdaten









* markiert benötigte Angaben

Individualangaben

Krisenfall:

JaNein

Betreuungsart:

stationärambulant


Empfehlung(en) bisher:

janein

Ihre Nachricht